top of page

AGB


Allgemeines
Es ist unser Bestreben, Sie zur vollen Zufriedenheit mit unseren Weinen und Spirituosen zu bedienen.
Mit dem Absenden einer Bestellung erklären Sie sich mit den AGB einverstanden.

Verkaufspreise

Alle aufgelisteten Preise verstehen sich pro Artikel in Schweizer Franken inklusive der aktuell in der Schweiz  Mehrwertsteuer. Für Grossabnehmer bieten wir andere Konditionen, die entsprechend zu erfragen sind.

Preis- und Jahrgangsänderungen vorbehalten. Die Angebote gelten immer solange Vorrat. Ein Rechtsanspruch auf Erfüllung besteht nicht.

Rabatte

Wir weisen Mengenrabatte im Shop aus. Gegebenenfalls musst Du dich anmelden, um diese zu sehen.
Für Grossabnehmer gelten gesonderte Rabatte, die entsprechend zu erfragen sind.

Vergünstigungen und Rabatte sind grundsätzlich nicht kumulierbar.
Auf Raritäten kann REBELLION WINES GMBH keine Rabatte gewähren.

Lieferung

Wir liefern Dir Ware in die gesamte Schweiz und ins Fürstentum Liechtenstein mit der Schweizer Post. Bei uns gibt es keine Mindestbestellmengen. Sollte ein Auftrag für uns nicht wirtschaftlich sein, informieren wir Sie darüber und versuchen gemeinsam mit dir eine Lösung zu finden. Es besteht weiterhin kein Anspruch auf Erfüllung, da Auftragsbestätigungen und Rechnungen automatisch verschickt werden.

Im Umkreis von 10km Luftline um Goldach CH ist eine persönliche Lieferung durch uns möglich. Waren können auch nach Absprache am Standort von Taste of Slovenia abgeholt werden. Die Versandkosten für den Postversand sind Gewichtsabhängig. Ab CHF 150.- versenden wir Ihren Wein kostenlos mit der Post.

Bei grösseren Bestellungen oder auf Wunsch kann der Versand der Weine auch per Spediteur erfolgen.

Ein Versand in andere Länder als Liechtenstein und die Schweiz ist momentan nur auf Anfrage möglich. Es besteht kein Anspruch auf Erfüllung.

 

Lieferfristen

Grundsätzlich sind alle angebotenen Waren ab Lager verfügbar. In einzelnen Fällen kann es jedoch passieren, dass ein Artikel vorübergehend ausverkauft oder der angebotene Jahrgang nicht mehr verfügbar ist. In diesen Fällen kommen wir auf Sie zu und stimmen das weitere Vorgehen mit Dir ab. Ein Anspruch auf Erfüllung besteht jedoch nicht. Nach Zahlungseingang werden die Weine im Normalfall am innert 1-3 Tagen verschickt. Unter normalen Umständen beträgt die Lieferfrist per Post somit 3 bis 5 Arbeitstage. Bei Bestellung und gewünschter Lieferung im Umkreis von 10km um Goldach CH oder Abholung bei Taste of Slovenia nehmen wir schnellstmöglich mit Ihnen Kontakt auf. Eine Lieferung oder Abholung innert 1-5 Tage sollte im Normalfall möglich sein.

 

Verfügbarkeit

Unsere Produkte stammen häufig von kleinen Weingütern mit geringer Produktionskapazität und sind teilweise sehr rar. Deshalb kann es vorkommen, dass einige Produkte zwischenzeitlich nicht verfügbar sind.

 

Zahlungsbedingungen

Für alle Bestellungen mit Versand gilt grundsätzlich Vorkasse über einen der auf der Website aufgeführten Zahlungsdienstleister oder durch eine Überweisung. Zahlungen bei Abholung oder Lieferung können in Bar oder via Twint entegegengenommen werden.Bei Zahlungserinnerungen behalten wir uns das Recht vor, 2% der Nettorechnungssumme, mindestens jedoch CHF 10.-, als Aufwand in Rechnung zu stellen. Wir versenden unsere Mahnungen ebenfalls per Post. Sämtliche Versandgebühren (A-Post oder Einschreiben) verrechnen wir dann ebenfalls weiter. Sämtliche Preise auf der Rechnung verstehen sich immer als Endpreise die zu keinem weiteren Abzug berechtigen, so dass unberechtigte Abzüge mit einer zusätzlichen Bearbeitungsgebühr von 15.- CHF zzgl. MwSt. als Dienstleistungsaufwand nachbelastet werden.

 

Rückgaberecht

Als unser Kunde haben SIe das Recht, die Ware während 14 Tagen nach Zustellung der Ware zurückzugeben. Das Rückgaberecht wird ausgeübt durch Rücksendung der ungeöffneten und vollständigen Ware, eine Begründung ist nicht erforderlich. Die Rücksendung muss an Taste of Slovenia, c/0 Stefan Meier, St. Gallerstrasse 15, 9403 Goldach erfolgen. Die Ausübung des Rückgaberechtes führt zur Umwandlung des Kaufvertrags in ein Rückabwicklungsverhältnis, wonach die im Rahmen des Kaufvertrags empfangenen Leistungen zurück erstattet werden müssen. Die Kosten für die Rücksendung trägt der Kunde. Nach Eingang der Ware wird Dir ein bereits bezahlter Kaufpreis umgehend zurückerstattet.

Rückgaben können nur unter Angabe Ihrer Rechnungsnummer abgewickelt werden und sind nur mit originalverpackter bzw. ungeöffneter Ware möglich.

 

Mängel

Sollte tatsächlich ein Wein Korkgeschmack haben, werden wir diesen umtauschen oder gutschreiben. Die Flasche müssen Sie uns zurückgeben. Sie muss mindesten 2/3 des Weins enthalten und mit dem Originalkorken verschlossen sein. Weine, die Sie schon länger als drei Monate im Besitz haben, können wir leider nicht mehr ersetzen oder gutschreiben, da wir nicht nachvollziehen können, ob die Weine richtig gelagert wurden.

 

Bruch

Sollten Flaschen bei der Lieferung zu Bruch gehen, melde dies bitte umgehend dem Dienstleister. Wir schreiben Dir den Warenwert gut oder organisieren eine Ersatzlieferung.

Jugendschutz

Der Kunde garantiert durch Akzeptieren der AGB, dass er im Zeitpunkt seiner Bestellung mindestens 18 Jahre alt ist.

 

Salvatorische Klausel

Sollte eine Bestimmung dieser AGB unwirksam oder nichtig sein oder werden, so wird dadurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Im Falle der Ungültigkeit oder Nichtigkeit einer Vertragsbestimmung ist diese durch eine wirksame zu ersetzen, die dem wirtschaftlichen Zweck der unwirksamen Bestimmung am nächsten kommt.

Anwendbares Recht, Erfüllungsort und Gerichtsstand

Auf diese AGB ist ausschliesslich materielles Schweizer Recht anwendbar. Die Anwendbarkeit des CISG ist ausgeschlossen.

Alle sich aus oder im Zusammenhang mit dem Vertrag zwischen den Parteien ergebenden Streitigkeiten, einschliesslich solcher über sein gültiges Zustandekommen, seine Rechtswirksamkeit, seine Abänderung oder Auflösung, werden durch die zuständigen Gerichte am Sitz von Taste of Slovenia entschieden. Für Klagen von Taste of Slovenia und in den gesetzlich zwingend vorgesehenen Fällen ist zudem das Gericht am Wohnsitz, Sitz bzw. Domizil des Kunden zuständig.

bottom of page